image

Umweltcharta der Gesellschaft AMBLARD

Als verantwortungsbewusste Gesellschaft engagiert sich die Gesellschaft AMBLARD wirksam ökonomische Leistungsfähigkeit und Umweltschutz miteinander zu vereinbaren. Dieses tägliche Engagement drückt sich durch innovante Aktionen im Bereich der nachhaltigen Entwicklung aus. Dies ist die Umsetzung einer verantwortungsvollen, ehrgeizigen, vielfältigen und erneuerungsreichen Politik.

Die Zertifikationen, die diese Entwicklung garantieren

Die Umweltpolitik geführt und entwickelt durch die Gesellschaft ist vor allem strukturiert um :

• die Zertifizierung "Marine Aquarium Council",

• die Zertifizierung ISO 14001.

Diese zwei Zertifikationen sind die Anerkennung der Qualität des Umweltmanagements, das die Gesellschaft das ganze Jahr praktiziert.

Die Umweltdynamik im einzelnen

Die tägliche Verpflichtung der Gesellschaft gegenüber der Respektierung der Umwelt drückt sich unter anderem aus:

Eine innovante Methode betreffend der Korallenkultur : die patentierte Methode der Korallenkultur die von der Gesellschaft AMBLARD entwickelt wurde, erlaubt es die Entnahmen aus natürlichen Milieu zu limitieren und bevorzugt deren Neuansiedlung in den geschädigten Zonen.

Die Optimisierung der Benutzung von Rohstoffen, wie für die Boxen aus Polystyrol und die Platiktüten, die für die Konditionierung und Verpackung der Meerestiere benutzt werden

Die rigorose Organisation der Reisen der Arbeitsgruppen damit die Emission von CO2 verringert wird.

• Die aufmerksame Planung der Abfälle.

Die Optimisierung des Transportflusses : Der Transport ist eine Schlüsselaktivität der Gesellschaft; um ein Maximum die Abgasproduktion in die Atmosphäre zu reduzieren, hat die Gesellschaft ihre Akklimatisierungsstation in der Nähe des Flughafens Charles de Gaulle - Paris installiert, um somit die Transportzeit der lebenden Spezies ab deren Herkunftsland zu minimisieren. Ebenfalls der Transport der Spezies zu den Kunden erfolgt somit in einer kürzeren Zeitspanne.

Die Reduzierung an Verbrauch von Trinkwasser: : damit die Vergeudung des Stadtwassers verhindert wird, benutzt die Akklimatisierungsstation ausschliesslich natürliches Meereswasser aus der Meereszone.

Das Jahr 2009 wird die in den vorherigen Jahren eingeleiteten Vorstösse und Entwicklungen weiter verstärken, wobei die Weiterentfaltung und die gute Verfolgung der Umweltzertifikation ISO 14001 in erster Linie steht. Regelrechte Politik der Wirbelsäule der Gesellschaft AMBLARD betreffend der nachhaltigen Entwicklung, diese Zertifikation stellt die Verpflichtung der Gesellschaft gegenüber deren Mitarbeiter, deren Kunden, deren Partnern und selbstverständlich ……. der Umwelt dar.

 
b Stellenangebote b Anfahrtsplan b ABS b Kontakte Certifiée Marine Aquarium Council Acclimaté Certifiée ISO 9001
b Aquariophilie b Sitemap b Impressumb Links Certifiée Marine Aquarium Council Trans-shipping Certifiée ISO 14001

Verwaltungssitz und Geschäftsführung : 20, av. de la Chevalière - 81200 Mazamet - Frankreich - Tél : +33 (0)5 63 98 20 09 - Fax : +33 (0)5 63 61 24 91 - info@amblard.com
© AMBLARD S.A. - Akkreditiert  IATA